Vertrauen und Beziehungen sind Quellen der Gesundheit

Vertrauen und Beziehungen sind Quellen der Gesundheit

07 April 2020 | Georg Soldner

Die Anthroposophische Medizin hat jahrzehntelange Erfahrung mit virusbedingten Lungenentzündungen und ist jetzt breit vernetzt mit komplementär und integrativ arbeitenden Medizinrichtungen, um der Neuartigkeit dieser Viruserkrankung begegnen zu können.


Die Anthroposophische Medizin hat jahrzehntelange Erfahrung mit virusbedingten Lungenentzündungen und ist jetzt breit vernetzt mit komplementär und integrativ arbeitenden Medizinrichtungen, um der Neuartigkeit dieser Viruserkrankung begegnen zu können. Auch konventionell arbeitende Krankenhäuser zeigen Interesse für anthroposophische Therapieformen. Vertrauen und Beziehungen zu anderen Menschen sind Quellen der Gesundheit. Die Krise spiegelt die heutige Rücksichtslosigkeit im Umgang mit der Tierwelt und gibt grundsätzlich Anlass, unsere Art des Zusammenlebens mit der Tierwelt neu zu gestalten.